GEMEINSAM SICHER UND GESUND
MEHR ERFAHREN
Gästebewertungen star 1star 2star 3star 4star 5 4,8 / 5 360° Rundgang Premium Smart

Unsere Top 4 Aktivitäten im Lockdown light

Wir vom TIMEHOUSE verraten dir unsere vier Highlights in und um München, um gut und gelassen durch die derzeitige Situation zu kommen.

Seit einigen Wochen wurde es in der Bayrischen Landeshauptstadt, sowie dem Rest von Deutschland, wieder ruhiger. Auf Grund der aktuellen Situation mussten Restaurants, Kultur- und Fitnesseinrichtungen schließen. Damit du aber dennoch einen angenehmen Frühwinter in und um München erlebst, haben wir einige Lockdown-konforme Aktivitäten zusammen gestellt.

 

Tipp 1: Drachen steigen
Na, werden schöne Kindheitserinnerungen wach? Zu Recht! Denn Drachen steigen zu lassen macht auch den Großen viel Spaß und braucht – abgesehen von genug Platz auf einer Wiese ohne Überlandleitungen – nicht viel. Mit etwas Anlauf hebt der selbst gebastelte oder gekaufte Flugdrache ab und steigt schnurstracks in ungeahnte Höhen. Beobachte deinen Drachen, wie er sich im Wind treiben lässt und genieße die kalte Luft auf den Wangen. Für alle mit kleineren Familienmitgliedern empfehlen wir Schwungbänder als Alternative zu benutzen, mit denen man wunderschöne Muster in die frische Herbstluft malen kann. Drachen steigen lassen – eine wirklich tolle Freizeitbeschäftigung. Unbedingt ausprobieren.

 

Tipp 2: Wandern um die Osterseen
Vom TIMEHOUSE mit dem Auto in weniger als einer Stunde zu erreichen und mit einem unglaublichen Blick auf die Alpen: die Osterseen. Südlich des berühmten Starnberger Sees gelegen, warten sie mit in der Länge variablen Wandertouren entlang des malerischen Seeufers auf deinen Besuch. Die Natur, die Berge und die herrlich frische Herbstluft machen diesen Ausflug zu einem echten Energiekick und laden die von Alltagssorgen geschrumpften Batteriebestände wieder auf.

 

Tipp 3: Genussreiche Tour an der Großhesseloher Brücke
Die Großhesseloher Brücke ist bequem und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom TIMEHOUSE aus zu erreichen. Dort angekommen, startet man die insgesamt über 9 Kilometer lange Wanderung durch Obersendling. Die Strecke führt entlang gut gekennzeichneter Wege und verspricht eine ambitionierte Wanderung von 2:30 Stunden für alle mit guter Kondition. Wer also auf der Suche nach einer Möglichkeit ist, sich an der frischen Luft auszupowern, ist dort genau richtig.

 

Tipp 4: Spazieren in Haidhausen
Ausgangspunkt dieses Stadtspaziergangs ist der Ostbahnhof, von dem aus man über den Bordeauxplatz und durch die Preysingstraße in Richtung Wiener Platz startet. Ein Spaziergang durch die sonst so belebten Gassen sowie der Genuss von einem herrlichen ruhigen Blick auf die Isarstadt, sind der Lohn für diese Mühen. Richte deine Aufmerksamkeit auf die kleinen Dinge und versuche, unter dem Motto „Das Glück der kleinen Dinge“ die Schönheit im Detail zu erkennen.

 

Wir wünschen viel Freude beim Ausprobieren unserer Tipps in Zeiten von COVID-19 und freuen uns, dich bald (wieder) als Gast bei uns im TIMEHOUSE begrüßen zu dürfen.

No Comments

Post a Comment
WhatsApp chat